"Bondage" - das ist die Gruppe für alle, die das Spiel mit dem Seil lieben, die gerne fesseln, gerne gefesselt werden, die ebenso Gefallen finden am emotionalen Geschehen rund um die Fesselung als auch an den optischen Aspekten der Knoten und Seil-Wege.

Ob Profis in Sachen Japan Bondage oder ob völlig Neulinge, die sich für Knotentechniken, Sicherheitsvorschriften oder ähnliches in puncto Bondage interessieren - hier seid Ihr willkommen!

Ziel sollen Diskussionen zwischen den Gruppenmitgliedern sein, um Fragen zu klären, Informationen weiterzugeben, Erfahrungen auszutauschen.

Bondage · Hanf · Jute · Shibari · Kinbaku · Seil · fesseln · Japan · Suspension

Aktuelles im ForumZum Forum
Fesselnde Musik
Ich wusste nicht das was ihr meint ;-) Was bevorzugt ihr für Musik beim fesseln? Oder wollt ihr lieber die Ruhe? Gruß, Frank

Bondage-Inspirationen III
Am 2. Januar 2015 startete HeraDelgado den Thread https://bondage. joyclub. de/forum/t1061464. foto_inspirationen. html mit folgender Idee: Ich selbst freue mich ja immer über Bondage-Fotos von denen ich mich inspirieren lassen kann.

Seilenden
Wie ihr das Seilende gegen aufdrehen sichert? Klar es gibt die Tacklingvariante und diverse Knoten um dies zu tun. Aber hatt es jemand mal mit Schrumpfschlauf probiert? Hält das? Wie sieht das aus? Mit oder ohne überstand?

Seil Tests
Da ja immer mal wieder die Frage wegen Bruchlasten auftritt. Ich hatte mich vor einiger zeit mal hingesetzt und diverse Seile getestet, alle mit demselben versuchsaufbau.

Zusammenfassung Sicherheitsfesslung Suspension
Ich bin seit einer Weile dabei mich mit Shibari Suspension zu versuchen und habe erst zwei Sessions mit Hängetechnik gemacht, beide schnell aus Angst abgebrochen.

Bondage-Shibari die Kunstform des Bondage
Gern zeige ich hier in der Bondagegruppe meine Bleistiftzeichnungen zum Thema. Als Künstler zeichne ich sehr gerne Naturseile auf nackter Haut. Das Spiel mit Licht und Schatten macht auf grauen Karton mit Weißhöhung besondern Spaß.
Zum Forum

Pinnwand

 ThemenerstellerGruppen-Mod
Mod-Team

Hallo zusammen!

Aus aktuellem Anlass...:

Unser Mod-Team wurde erweitert.

Neben saighin und vinciens - beide nun schon seeeeeeeehr lange dabei *love* - werden künftig auch Aspects dabei mithelfen, dass die Bewerbungs-Bearbeitung hier so zügig wie gewohnt geschieht und unser Forum rund läuft.

Danke für Eure Unterstützung! *blume*

Ylvi
 ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
Teamveränderung...

Ihr lieben Fessler und Gefesselten,

im Mod-Team dieser Gruppe gab es eine kleine Veränderung.

vinciens hat sich aus dem Mod-Team verabschiedet - an dieser Stelle nochmals mein herzlichstes Dankeschön für Deine Mithilfe! Habs schön und lass es Dir gut gehen!

*blume*

Dafür bekommen wir Verstärkung durch Smart_Art und http://www.joyclub.de/my/1612106.der_seiltaenzer.html - auch Euch beiden vielen Dank für Eure Bereitschaft, uns hier zu unterstützen!

Nach wie vor könnt Ihr Euch auch jederzeit mit Fragen und anderem an saighin und mich wenden.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Vergnügen in diesen fesselnden Reihen!

Ylvi



edit by Ylvi 26.03.2012:

Nun, erneute Veränderungen:
Der Seiltänzer ist hier nicht mehr vertreten - sehr sehr schade! Er hatte seine Gründe und ist hoffentlich irgendwann zurück.

Dafür ist vinciens wieder da - und gleich wieder mit im Team. Juhuuu!
 ThemenerstellerGruppen-Mod
Aus in kürzester Zeit mehrfach gegebenem Anlass:

Speziell an all unsere "Neuen" hier:

Vorstellungen werden bitte nicht hier an der Pinnwand gepostet, Danksagungen für die Aufnahme in die Gruppe ebenfalls nicht, und auch keine anderen ähnlichen Äußerungen.

Für derartiges haben wir diesen Thread hier:
Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc... - Teil 3

Tobt Euch da aus, aber haltet unsere Pinnwand bitte frei für "globale" Ankündigungen, die die ganze Gruppe betreffen und im Regelfall von den Gruppen-Mods gepostet werden.

Dann weiß auch immer jeder, dass er hier ohne großes Suchen in Kürze Wichtiges nachlesen kann.

Daaaaaaaaaanke!

Grüßlis an Euch alle...
 
mal so erwähnt

Die Bondage Gruppe hat die stolze Zahl 200 überwunden!

An dieser Stelle mal allen Usern ein *herz*liches Dankeschön für die vielen Informationen und tollen Bilder!


liebe Grüße
subsheaven
Gruppen-Mod
 Gruppen-Mod
Neulich beim Workshop

Workshop mit Enji Rayd in Wien.

Am 18.04. konnte es Enji Rayd vom Sudio SIX in Berlin einrichten, einen kurzen Abstecher nach Wien zu machen, um einen Workshop abzuhalten. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit gelang es, 5 Paare zu organisieren. Da kein freies Lokal mehr zu buchen war, fand der Kurs privat in meinem Haus statt.

Auf dem Programm stand Fesselung nach Osada kinbaku ryu für Anfänger. Nach kurzer Einführung in japanische Bondage und Seilhandhabung wurden typische Techniken wie die Fesselung einzelner Gelenke und die Armflöte gezeigt.

Der zweite Teil bestand aus der Übung einer Oberkörperbondage bis hin zum 2-Seil ushiro-takate-kote dann zuri (Hängeseil) hinten und kata-ashi-zuri (semi-suspension, Einbein-Hängung nach vorn)

Den Abschluss bildeten zwei Vorführungen. Die erste bestand aus einer Demonstration des 3-Seil ushiro-takate-kote mit yoko-zuri (seitliche suspension). Der zweite aus einer Bodenbondage (deren Name ist mir peinlicherweise entfallen).

Zum Kurs selbst: Allerfeinste Sahne! Enji ist ein ausgezeichneter Lehrer und wachte über die genaue Ausführung der Fesselung. Er machte uns auf die Fehler aufmerksam und hatte immer eine Antwort parat, wenn es darum ging, WARUM die Technik genau so und nicht anders auszuführen ist. Der Kurs war sehr erfolgreich da es ALLEN Teilnehmern gelang, die Suspension sauber auszuführen. Der Takate Kote hielt, die Seile verrutschten nicht und die Suspensions sahen gut aus. Und das obwohl nur zwei Teilnehmer ein wenig Bondageerfahrung besaßen die anderen aber blutige Anfänger waren.

Ich kann Enji als Lehrer nur empfehlen und würde jederzeit wieder einen seiner Kurse besuchen.

Vinciens
Fesselkünstler: Enji Rayd
Bunny: Drachenfliege
Schnappschütze: Schlagkräftig
 

hallo Passiv_Bondage

Es wäre schön, wenn du den Vorstellungsthread für dein Neueingangsposting nehmen würdest.

Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc...

danke!

Die Pinnwand sollte für Infos sein, die die Gruppe betreffen ,sonst platzt sie bald auseinander*zwinker*


lg subsheaven
Gruppen-Mod
 
neueingang

hi alle
bin die neue lach
und komm jetzt öffter
das ist ne drohung!!
gruß luzy
 Gruppen-Mod

cool, dass Du wieder da bist.

Liebe Grüße,
Vinciens
 
Wieder Daaaaaaaaaaaaaaa

Sorry leute wegen bestimmter persönlicher Dinge
(möchte ich hir nicht nennen)
war ich gezwungen längere Zeit abwesend zu sein.
Nun bin ich wieder täglich mehrmals für alle fragen da.
Bitte verzeit meine Abwesenheit.
Feselnde Grüße
Cypres Blackbondage

I'm standing on the edge with vision in my head,
my body screams release me,
my dream they must be fed!
By Normen Kent from willings to Fly