Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
809 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
90 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bondagebock

*****n04 
Themenersteller76 Beiträge
Mann
*****n04 Themenersteller76 Beiträge Mann
Bondagebock
Als Erstlingswerk hab ich mir den Bock ausgesucht, unauffällig in fast jeder Wohnung da man einen Holzbock fast immer mal gebrauchen kann, ein bischen umgebaut und voi|là, wir haben eine schönen Bondage Bock.
Material:
• Einen Holzbock aus dem Baumarkt (Ich hab einen in Buche genommen)
• 6 Einschraubmuttern
• 6 Ringösen
• 3 Dübel
• 1 Holzbrett
• Schaumstoff
• Leder
Dürfte fast jeder hinbekommen, bei fragen auch einfach melden
******173 
126 Beiträge
Mann
******173 126 Beiträge Mann
mhh
schöne Arbeit Bitte noch ein Bild mit Opfer angekettet
Danke
********l_78 
48 Beiträge
Mann
********l_78 48 Beiträge Mann
Hast du den schon getestet? Ich habe da so meine Bedenken hinsichtlich Stabilität. Wie groß und schwer ist denn deine Testsklavin?
*****n04 
Themenersteller76 Beiträge
Mann
*****n04 Themenersteller76 Beiträge Mann
Getestet
getestet ja, man bringt Ihn bestimmt auch kaputt, aber für den Normalen Hausgebrauch reicht er, Testbilder gibts leider keine...
**********aktur 
127 Beiträge
**********aktur 127 Beiträge 
auch eine gute Idee
und für Fortgeschrittene haben wir eine Tarnung entworfen,(als Zubehör zu kaufen) für unseren Bock (2 Farben auf den Bilder, je nach Geschmack, zur Wahl ),wenn Besuch kommt erkennt keiner was das ist *zwinker*

einfach das Tablett abnehmen,die Einlegeböden raus,dann das Hauptpolter drauf, fertig ist der Bock

linkes Bild
so steht er getarnt in der Wohnung als Bar *smile*

rechtes Bild:

umgebaut, mit Karabinern und gefesseltem Model *top*

lg
Tanja
Mehr anzeigen
**vi 
Gruppen-Mod4.206 Beiträge
Frau
**vi Gruppen-Mod4.206 Beiträge Frau
Thread-Zusammenführung
Da dieser Thread direkt hintereinander mit dem selben Inhalt vom selben User doppelt eröffnet wurde und in beiden Threads bereits Antworten geschrieben wurden, habe ich soeben den zweiten Thread gelöscht und die dort geposteten Beiträge hier hin verschoben.

Danke fürs Verständnis.

Gruss
Ylvi
Moderation Bondage-Gruppe
************* 

*************  
Haha
... also ich hab an sowas immer Spass. Gehört jetzt nicht unbedingt zu meinem Handwerkszeug beim Fesseln, ist einfach ne andere Abteilung, aber klasse gemacht. Find ich gut! Wenn mich mal die Bastelwut überkommen sollte ...
**** 

****  
So einem Klappbock aus dem baumarkt kann ich auch nur empfehlen!! Ich habe es mit Schraubösen gemacht, dann spart man sich das bohren und setzen von Dübel....
***** 

*****  
Bauanleitung Bondage bock zu empfehlen!
Eine tolle Anleitung einen Fesselbock selbst zu bauen, hatte hierzu schon diverse ideen, aber diese ist genial. Zur Verstaerkung lassen sich noch zusätzliche Querriegel einbauen, oder um die Optik und den bezug herzustellen, lässt sich eine Verstaerkung mittels dickem Tau, Sowie anstelle Lederbezug eine Wichklung durch ein geflochtenes Seil machen.
Ich schicke Bilder wenn fertig
Rainer
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.