Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
809 Mitglieder
zur Gruppe
Sapio-BondageLounge
133 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bondage Bücher - Video´s - Literatur -Tipps

*******el5 
Themenersteller28 Beiträge
Frau
*******el5 Themenersteller28 Beiträge Frau
Bondage Bücher - Video´s - Literatur -Tipps
Hallo alle bei sammen,

ich habe mir gedacht, gibt es nicht von euch Tipps, welche ihr nutzt ohne Kurse zu besuchen? Besondere Webseiten, Videos oder Bücher, welche Knotchentechniken erklären?

Liebe Grüße *zwinker*
********** 

**********  
Complete Shibari
Links nur für Mitglieder

Das Geld ist gut investiert *ja*
*************** 

***************  
davon gibt es auch einen zweiten Teil

Links nur für Mitglieder

ist auch prima, wenn man kaum englisch kann, weil es mit Bildern erklärt - für hier also wirklich geeignet *zwinker*
*******el5 
Themenersteller28 Beiträge
Frau
*******el5 Themenersteller28 Beiträge Frau
Danke ;)
Vielen lieben Dank. Das Englisch ist nicht mein Problem. Ich suche eher nach Anleitungen und meine Kenntnisse zu erweitern. Ich finde es total Ästhetik und möchte das geschick doch erlernen, weil es mich reizt. *zwinker* Da freue ich mich über jeden Tipp. Toll *zwinker* Danke *zwinker*
********ntic 
2.242 Beiträge
Paar
********ntic 2.242 Beiträge Paar
Schau mal hier rein Links nur für Mitglieder

Wird Schritt für Schritt sehr gut erklärt

Auch für Anfänger geeignet

LG Hot_Romantic *wink*
****usa 
2.716 Beiträge
Frau
****usa 2.716 Beiträge Frau
Ja, die Fesselzeit von MiShibari ist toll.

Bei YouTube findet man überhaupt eine Reihe von guten Videos anhand derer man einiges lernen und ausprobieren kann *zwinker*
Ich würde allerdings trotzdem zumindest gelegentlich realen Unterricht empfehlen denn das Feedback eines Lehrers können die Medien nicht ersetzen. Die kleinen Tricks und Kniffe lernt man halt nicht im Video und es kann auch eher schwer Fehler korrigieren *zwinker*
**********rimme 
21 Beiträge
**********rimme 21 Beiträge 
Bücher ... in Deutsch
Moin!
Ich habe zwei Bücher zum Thema geschrieben. Einmal das Bondage-Handbuch:
Links nur für Mitglieder
Das behandelt alles zum Thema Bondage allgemein, von Handschellen bis Seil.
Und für alle die sich eher für die Japanische Fesseltechnik interessieren das Japan Bondage Handbuch:
Links nur für Mitglieder

Und für alle, die eher Workshops auf Video spannend finden haben meine Freunde und ich ein paar DVDs produziert:
Links nur für Mitglieder



Viel Spaß,
Matthias
Mehr anzeigen
********** 

**********  
Hilfreich
Bücher, Videos und Co. können durchaus hilfreich sein. Aber, wenn ich als Bondage/Shibari-Interessierter in Leipzig wohnen würde, würde mich dieses Angebot sehr anlocken:

Links nur für Mitglieder

Hab's gut.
*******el5 
Themenersteller28 Beiträge
Frau
*******el5 Themenersteller28 Beiträge Frau
Die Bücher von Schlagzeile sagn mir was, weil sie im Schrank Daheim vorhanden sind, doch leider ist es nicht ganz das was ich suche um mich weiter zu entwickeln. *zwinker*

Der Tipp mit dem Studio in Leipzig ist super- ich danke allgemein den Damen und Herren so schnelle und tolle Anregungen zu bekommen.

Einfach nur FABELHAFT.
********om76 
256 Beiträge
Mann
********om76 256 Beiträge Mann
Meine zwei ...
Tips:

Bondage for Sex, Volume 1 von Shanta Rose

Schöner Hochglanzschinken mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit einem klaren Schwerpunkt auf Fixierungen und Zugänglichkeit.

und

Bondage, Ausstieg aus der Selbstkontrolle von Tom Schmitt

Gutes Einsteigerbuch, mit vielen Hinweisen zur Materialkunde, Sicherheit und weiteren Basics.
**********esire 
1.359 Beiträge
Mann
**********esire 1.359 Beiträge Mann
man sollte aber bei all den Bücher und Videos daran denken das sie Dir nicht Fehler aufzeigen. Ein guter Workshop oder Stammtisch mit erfahrenen Fesslern ist durch keine Video oder Buch zu ersetzen

Lg
stefan
*******eber 
83 Beiträge
Mann
*******eber 83 Beiträge Mann
probieren geht über studieren
Hallo, Du solltest Deinen Partner oder ein anderes " Opfer " nehmen und an Hand von Anleitungen kreativ werden.
**********rimme 
21 Beiträge
**********rimme 21 Beiträge 
Workshops
Naja - wir bieten auch Workshops an - meist in Hamburg. Infos dazu findet man hier:
Links nur für Mitglieder

Und wir freuen uns, wenn wir Menschen auf ihrem Weg ins erotische Fesseln begleiten können.
*******ace 
12 Beiträge
Mann
*******ace 12 Beiträge Mann
Meine Buchempfehlungen..
Ich war bis vor ein paar Monaten kompletter Neuling im Bereich Bondage. Und als Fotograf und reiner Autodidakt kam mir die Idee einen Bondage Bildband zu fotografieren und als Buch zu veröffentlichen.
Neben viel YouTube und Recherche auf Webseiten habe ich mir auch mehrere Bücher zugelegt. Die Fehlgriffe bei den Büchern lass ich mal hier weg, da ich andere Ziele verfolge und diese Bücher für Andere ja trotzdem sinnvoll sind.

Folgende 3 Bücher sind seither bei jedem Fotoshooting im Studio und dienen als Nachschlagewerke:

Decorative Fusion Knots
Ein klasse Buch um die gängigen Knoten zu erlernen und nachzuschauen. Gut bebildert und nachvollziehbar.
Links nur für Mitglieder

Two knotty Boys - 2 Bücher
Nicht nur die Knoten werden gut erklärt, auch Ideen wie man die Knoten kombiniert sind in vielen Beispielen und Bildern enthalten.
man kann beide Bücher kaufen - in jedem ist was neues drin. Wer nur eines kaufen will, ist mit dem 2. Buch wohl besser bedient.

Buch 1 ( aus 2007) - Showing you the Ropes
Links nur für Mitglieder

Buch 2 (aus 2009) - Back on the Ropes
Links nur für Mitglieder

Einen Artikel über die Bücher und wie ich mich eingearbeitet habe - vielleicht hilft´s Euch ja auch. Artikel ist jedoch in englischer Sprache. Ansonsten gibt´s dort auch ne Bildergalerie..
Links nur für Mitglieder

Eines meiner Bilder mit einer sehr einfachen Bindung - ebenfalls in obigen Büchern erklärt..
Beispielbild des Bildbandes. Als Grundlage dienten die im Forumsartikel empfohlenen Bücher.
Mehr anzeigen
*******ande 
620 Beiträge
Paar
*******ande 620 Beiträge Paar
Also meine Erfahrungen ...
Super bücher, wenn auch Comic Style, dafür aber eindeutig:

  • Complete Shibari, Volume 1: Land
  • Complete Shibari, Volume 2: Sky
  • Freue mich schon auf den 3. Teil *gg*



Ich habe mir recht viele Bücher besorgt, nachdem ich erst mal durch den Bondagestammtisch und einen Wochenende kurs mit meiner Frau richtig Feuer und Flamme war.

Aber diese Bücher sind meiner Meinung nach die einzig wahren.
Die Illustrationen sind eindeutig, es wird umfangreich auf alle Themen eingegangen - auch Sicherheit, Gesundheit, Anatomie etc.pp.

Bei anderen Büchern hatte ich entweder waren die Beschreibungen/Darstellungen mies bzw. nicht eindeutig, es wurden Themen ausgelassen oder nur angeschnitten, was ich bei Sicherheit, Gesundheit und Anatomie sehr bedenklich finde.

Oder das Thema war komplett verfehlt.

Es hängt natürlich auch davon ab, was Du unter Bondage verstehst.
The Knotty boys sind für mich eher Rigger, die Zierknoten machen. ist eher der Ami Stil.

Fesselzeit auf Youtube ist sehr gut und unterweist im klassischen Bondage. Und ein sehr guter und anschaulicher Einstieg in Bondage.

Aber ich bin selbst auch weiter auch der Suche *g*
Ich habe mir auch schon Bücher aus Japan schicken lassen, was aber nicht ganz unproblematisch ist, weil diese Art Bücher eine Ausfuhrbeschränkung haben.

Die Bücher von vorgeschlagen, werde ich mir mal anschauen. Die habe ich, glaube ich, noch nicht gelesen.

Der Gnom *barbar*
Mehr anzeigen
********elle 
5 Beiträge
Frau
********elle 5 Beiträge Frau
Die "Sacred Kink Academy" bietet gute Workshops an: Links nur für Mitglieder
Eine DVD haben sie auch gemacht: Bondage und Tantra. Links nur für Mitglieder
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.