Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
811 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
90 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bondage-Termine DEUTSCHLAND

**vi 
ThemenerstellerGruppen-Mod4.209 Beiträge
Frau
**vi ThemenerstellerGruppen-Mod4.209 Beiträge Frau
Bondage-Termine DEUTSCHLAND
Liebe Gruppenmitglieder!

Unser Deutschland-Termin-Thread hat seine Fassungskapazität erreicht und wurde automatisch geschlossen. Ich eröffne hiermit also einen neuen Ort für Eure Fessel-Termine.

Hier haben alle Termine rund um Bondage Platz, die in Deutschland stattfinden. Alles, was zwischen Garmisch und Flensburg, zwischen Aachen und Görlitz veranstaltet wird, könnt Ihr hier ankündigen.

Bitte denkt dennoch an die Forumsregeln:

Jugendschutz
Wie gehe ich mit eMail-Adressen, Telefonnummern etc um?
Welche Links darf ich setzen?
Die kompletten Spielregeln!

************

edit 25.02.2019

*beep* Es gilt neu folgende Regelung:

(1) In diesem Thread sind keine Bilder (Veranstaltungsplakate etc.) erlaubt (da darauf neuerdings immer mehr Text deponiert wird nebst URLs, Telefonnummern, eMail-Adressen,... - diese verstösst gegen die JOY-Regeln).

(2) Im Textfeld ist ausschliesslich erlaubt: Link zur JOYCLUB-Veranstaltung (keine Links nach extern!) plus maximal EIN erklärender Satz (max. 1 Zeile am Computer, max. 2 Zeilen am Smartphone) als Ergänzung.

(3) Es MÜSSEN in der Titelzeile sowohl Ort als auch Datum stehen.

(4) Pro Eintrag nur EIN Termin - für mehrere Termine sind mehrere Einträge nötig. (Diese Regelung erleichtert auch Interessenten die gezielte Nachfrage zu einer konkreten Veranstaltung an den Post-Ersteller; sie können in einer Clubmail den entsprechenden Termin-Eintrag verlinken und es ist sofort umissverständlich klar, welche Veranstaltung genau gemeint ist.)

(5) Jede Veranstaltung wird nur EINMAL beworben.

(6) Nicht regelkonforme Posts werden von uns entfernt.


BITTE BEACHTEN: Mitglieder, die mehr als einmal gegen die genannten Spielregeln verstossen, werden umgehend aus der Gruppe hinaus begleitet. *wink*
************

Wir wünschen viel Vergnügen bei jeglichen Workshops, der einen oder anderen Party und allen weiteren Bondage-Terminen!

Gruss,
Ylvi im Namen der Bondage-Gruppen-Moderation

Hier gehts zu den Bondage-Terminen in der Schweiz, in Österreich u.a. ...
Mehr anzeigen
********rfee 
488 Beiträge
Frau
********rfee 488 Beiträge Frau
Köln 17. Juni „Sapiosexuelle“ Bondage-Lounge
Und wieder einmal möchte ich Rigger und Bunnys sowie Bondageneugierige ganz herzlich zum gemeinsamen Fesseln und netten Gesprächen einladen.

Alle Infos zur „Sapiosexuelle“ Bondage-Lounge findet ihr hier:
Homepage "Sapiosexuelle BondageLounge Köln" von Literaturfee

Und hier auch den Anmeldelink:
RBH* - T.G.I.F. Lounge

Bei Fragen schreibt mich gerne an und es würde mich sehr freuen, wenn ihr zur Beginn der Lounge kurz am Eingang nach mir fragt und dann einfach direkt auf mich zukommt, denn ich würde euch gerne einander vorstellen und Bunnysuchende sowie Seilkünstler zusammen bringen.

Ich freue mich auf einen fesselnden Abend mit euch…

Sommerliche Grüße
von der Literaturfee *blumenschenk*

P.S. auch Who3 wird uns wieder malend begleiten
P.S. auch Who3 wird uns wieder malend begleiten
Mehr anzeigen
**** 

****  
Seil- & Bewegungsforschung Workshop 18-19 Juni in Berlin!
Liebe Leute,

am 18.-19. Juni unterrichten wir (Gorgone und Marlen) einen Workshop über Bondage & Bewegung.

Der Workshop ist eine Mischung von präziser Bondagetechnik und adaptiven, freien und experimentellen Ansätzen.

Max Teilnehmer_Innen: 10 Paare
Preis: 200€ / Paar
Art des Workshops: 2 intensive Tage (6H/Tag)
Niveau: Nur mit Vorkenntnissen in Bondage. du solltest in der Lage sein, Suspensions durchzuführen.
Info & Buchung: Bitte hier anmelden oder mir eine Nachricht schreiben!

Mehrere Infos über die Struktur des Workshops bekommst du auf der Eventpage!
http://www.joyclub.de/event/554194.seil_bewegungsforschung_18_19_juni_berlin.html
Mehr anzeigen
*******ght 
79 Beiträge
Mann
*******ght 79 Beiträge Mann
Seilzeit am 24.06 (Freitag) in 53639 Königswinter
Hallo zusammen,

wenig wird hier von uns gepostet, dennoch oder gerade deshalb möchte ich Euch auf eine unserer Veranstaltungen aufmerksam machen.

Mehr oder weniger regelmäßig finden bei uns im 4elements (https://www.joyclub.de/profile/homepage/2079852-185817.4elements_kinbaku_lounge.html) Fesselabende, bei uns Seilzeiten genannt, statt. Hier könnt Ihr in ruhiger und geschützter Atmosphäre bei leiser Musik fesseln, Euch zum Thema Seil austauschen, experimentieren, erste Erfahrungen sammeln oder einfach eine gemütliche Zeit mit netten Menschen und Gleichgesinnten verbringen.

Für Interessierte hier der Link zur Veranstaltung:
Ausgebucht - Seilzeit

Wir freuen uns auf Euren Besuch
Minouu und Michael
Mehr anzeigen
*** 

***  
11.06.2016 Frankfurt - Fesselabend
Time 2 TIE Fesselabend

Am 11.06. möchten wir mit euch eine fesselnde Zeit verbringen. In gemütlicher Runde darf ab ca. 19.00 Uhr gefesselt und geklönt werden *g*

Am Abend wir es ruhig und romantisch im TIE. Kerzen und leise Musik laden euch ein mit dem Partner das Seil sprechen zu lassen.

Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 15 Euro pro Person ist für Tee, Kaffee und alkoholfreie Getränke gesorgt. Für kleine Knabbereien natürlich auch.

Wir freuen uns auf schöne Stunden mit euch!
Euer TIE-Team

Link: http://www.joyclub.de/event/551700.time_2_tie_fesselabend_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
10.06.2016 Frankfurt - Workshop Kinbaku und Hojojutsu
Kinbaku und Hojojutsu - Bondage Workshop im TIE

Vom 10. bis 12. Juni veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Freitag dem 10.6. um 18:30 wollen wir das Thema Hojojutsu vertiefen. Die Wurzeln der asiatischen Fesselkunst Kinbaku liegen verborgen im Nebel der Vergangenheit. Sicher ist jedoch, dass neben Handwerk und Kultur das Fesseln in Kampfkunst und Militär eine wichtige Grundlage dafür bat. Aus dieser Zeit stammen sowohl die Techniken des Hayanawa, welche zur schnellen Immobilisation des Gegners verwendet wurden, als auch die ausgefeilten gerichtlichen Fesslungen mit dem Honnawa. Diese bilden die Grundlage für viele im erotischen Fesseln verwendete Muster und Grundtechniken. In unserem Workshop werden wir auf die geschichtlichen Hintergründe eingehen, verschiedene Grundlagen-Fesslungen demonstrieren, aber insbesondere auch deren Weiterentwicklungen in der heute praktizierten Bondage Schritt für Schritt erlernen.

Kursinhalt

• Geschichtliche Einführung
• Basismuster der Hojojutsu
• Hojo-Takatekote mit Hojo-Schlaufen
• Reverse Prayer Takatekote
• Fangen und Blocken
• eine kleine Überraschung

Prinzipiell ist dieser Workshop für alle Levels geeignet. Mindestvoraussetzung sind erste Erfahrungen am Seil zusammen mit dem Bondage-Partner. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Ablauf / Kosten

Der Kurs beginnt um 18:30 und dauert etwa 4 Stunden mit einer kleinen Pause bis ca. 23:00. Ab 18:00 sind unsere Türen für euch geöffnet.

Der Workshop kostet 66 Euro pro Paar. Darin sind wie immer Knabbersachen, kalte und warme Getränke enthalten. *g* Fragt uns gerne nach unseren Sonderangeboten, wenn ihr mehrere Workshops am Wochenende oder das Gesamtpaket besuchen wollt.

Übernachtungsmöglichkeit

Wenn ihr möchtet, könnt ihr am Abend auf unseren gemütlichen Futonbetten übernachten. Frische Bettwäsche, eine Dusche und leckerer Kaffe am Morgen warten auf euch. Für weitere Details oder Voranmeldungen schriebt uns gerne an.

Bitte mitbringen

Für den Workshop benötigt ihr mindestens 3 Bondageseile aus Hanf oder Jute in ca. 8 m Länge. Im TIE haben wir aber auch kostenlose Leihseile oder eine große Auswahl von über 20 verschiedenen guten und sehr guten Bondageseilen aus aller Welt ab 5 € pro Seil.

Ansonsten braucht ihr nichts mitbringen außer einer/m netten Fesselpartner(in), gemütlicher Kleidung und guter Laune. *g*

Zum TIE

Unsere Preise sind günstig, weil das TIE nicht kommerziell sondern ohne Gewinn betrieben wird. Wir möchten euch gerne etwas beibringen, was uns allen am Herzen liegt und sind der Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Fesseln mit seinem Partner zu erleben und zu erlernen.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana


Link: http://www.joyclub.de/event/552027-preview.kinbaku_und_hojojutsu_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
11.06.2016 Frankfurt - Workshop Fesseltechnik
Fesseltechnik - Bondage Workshop im TIE

Vom 10. bis 12. Juni veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Samstag dem 11.6. um 10:00 vertiefen wir gemeinsam das wichtige Thema Fesseltechnik. Für den Rigger ist das das Seil in erster Linie ein Instrument, eine Fesslung zu kreiren, mit seinem Partner zu kommunizieren und beiden eine gelungene Fesselsession zu ermöglichen. Leider jedoch kann bei komplizierten Fesslungen des Kinbaku das Seil auch ganz schnell frustrierend "im Weg stehen" und die Konzentration ablenken oder den Austausch der Emotionen verhindern. In unserem Workshop Fesseltechnik möchten wir euch einfache Techniken und Tricks zeigen, wie ihr das Seil dazu bringt, technisch und emotional genau das zu tun was ihr möchtet.

Kursinhalt

• Techniken und Tricks der Seilführung
• Aufhängen und Herunterlassen
• Kommunikation, Energie, Rhythmus
• Übungen an diversen Standardfesslungen
• Technik des Garnelenschwanzes
• Schönes für den passiven Part

Prinzipiell ist dieser Workshop für alle Levels geeignet. Mindestvoraussetzung sind erste Fessel-Erfahrungen zusammen mit dem Bondage-Partner. Wenn ihr nicht sicher seid, schreibt uns gerne einfach an.

Ablauf / Kosten

Der Kurs beginnt um 10:00 und dauert etwa 4 Stunden mit einer kleinen Pause bis ca. 14:00. Ab 9:30 sind unsere Türen für euch geöffnet.

Der Workshop kostet 66 Euro pro Paar. Darin sind wie immer Knabbersachen, kalte und warme Getränke enthalten. *g* Fragt uns gerne nach unseren Sonderangeboten, wenn ihr mehrere Workshops am Wochenende oder das Gesamtpaket besuchen wollt.

Übernachtungsmöglichkeit

Wenn ihr möchtet, könnt ihr am Abend auf unseren gemütlichen Futonbetten übernachten. Frische Bettwäsche, eine Dusche und leckerer Kaffe am Morgen warten auf euch. Für weitere Details oder Voranmeldungen schriebt uns gerne an.

Bitte mitbringen

Für den Workshop benötigt ihr mindestens 5 Bondageseile aus Hanf oder Jute in ca. 8 m Länge. Im TIE haben wir aber auch kostenlose Leihseile oder eine große Auswahl von über 20 verschiedenen guten und sehr guten Bondageseilen aus aller Welt ab 5 € pro Seil.

Ansonsten braucht ihr nichts mitbringen außer einer/m netten Fesselpartner(in), gemütlicher Kleidung und guter Laune. *g*

Zum TIE

Unsere Preise sind günstig, weil das TIE nicht kommerziell sondern ohne Gewinn betrieben wird. Wir möchten euch gerne etwas beibringen, was uns allen am Herzen liegt und sind der Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Fesseln mit seinem Partner zu erleben und zu erlernen.


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana


Link: http://www.joyclub.de/event/552028.fesseltechnik_workshop_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
11.06.2016 Frankfurt - Workshop Fesseln am Boden
Fesseln am Boden - Bondage Workshop im TIE

Vom 10. bis 12. Juni veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Samstag dem 11.6. um 14:30 wollen wir verschiedene Bodentechniken fürs Fesseln vertiefen. Obwohl auf den ersten Blick technisch einfach, bezeichnen viele die Bodentechnik als Königsdiszplin der erotischen Fesselkunst. In unserem Workshop Bodenarbeit behandeln wir die wichtisten Grundlagen des Fesselns ohne Hängeseile.

Kursinhalt

• WIE man die Hände des Partners fesselt
• Fesslung des Oberkörpers mit Händen vorne
• Finger-Bondage (Yubikage)
• Fesslung im Schneidersitz (Ebi Shibari)
• Flache Frictions
• Bewegungen des Körpers
• Emotion und Energie am Boden
• Reaktionen des Partners

Mindest-Voraussetzung sind erste Erfahrungen am Seil zusammen mit dem Bondage-Partner. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Ablauf / Kosten

Der Kurs beginnt um 14:30 und dauert etwa 4 Stunden mit einer kleinen Pause bis ca. 18:30. Ab 14:00 sind unsere Türen für euch geöffnet.

Der Workshop kostet 66 Euro pro Paar. Darin sind wie immer Knabbersachen, kalte und warme Getränke enthalten. *g* Fragt uns gerne nach unseren Sonderangeboten, wenn ihr mehrere Workshops am Wochenende oder das Gesamtpaket besuchen wollt.

Übernachtungsmöglichkeit

Wenn ihr möchtet, könnt ihr am Abend auf unseren gemütlichen Futonbetten übernachten. Frische Bettwäsche, eine Dusche und leckerer Kaffe am Morgen warten auf euch. Für weitere Details oder Voranmeldungen schriebt uns gerne an.

Bitte mitbringen

Für den Workshop benötigt ihr mindestens 5 Bondageseile aus Hanf oder Jute in ca. 8 m Länge. Im TIE haben wir aber auch kostenlose Leihseile oder eine große Auswahl von über 20 verschiedenen guten und sehr guten Bondageseilen aus aller Welt ab 5 € pro Seil.

Ansonsten braucht ihr nichts mitbringen außer einer/m netten Fesselpartner(in), gemütlicher Kleidung und guter Laune. *g*

Zum TIE

Unsere Preise sind günstig, weil das TIE nicht kommerziell sondern ohne Gewinn betrieben wird. Wir möchten euch gerne etwas beibringen, was uns allen am Herzen liegt und sind der Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Fesseln mit seinem Partner zu erleben und zu erlernen.


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana


Link: http://www.joyclub.de/event/552029.fesseln_am_boden_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
12.06.2016 Frankfurt - Workshop Bambus
Fesseln mit und am Bambus - Bondage Workshop im TIE

Vom 10. bis 12. Juni veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Sonntag dem 12.6. um 14:00 dreht sich unser Bondage-Workshop rund um den Bambus. Dieser dient vielen als Hängepunkt unter der Decke, oder als Säule fürs daran Fesseln. Doch es ist auch möglich, den Bambus auf vielfältige Weise für eindrucksvoll, erotisch oder emotional in die Fesslungen des Partners zu integrieren.

Kursinhalt

• Fesseln am Bambus, Techniken und Besonderheiten
• Fesseln mit dem Bambus als Element
• Übungen und Figuren am Boden und in Semi-Suspension

Mindest-Voraussetzung sind das Beherrschen der wichtigsten Grundlagen und einige Erfahrungen am Seil zusammen mit dem Bondage-Partner. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Ablauf / Kosten

Der Kurs beginnt um 14:00 und dauert etwa 4 Stunden mit einer kleinen Pause bis ca. 18:30. Ab 13:30 sind unsere Türen für euch geöffnet.

Der Workshop kostet 66 Euro pro Paar. Darin sind wie immer Knabbersachen, kalte und warme Getränke enthalten. *g* Fragt uns gerne nach unseren Sonderangeboten, wenn ihr mehrere Workshops am Wochenende oder das Gesamtpaket besuchen wollt.

Übernachtungsmöglichkeit

Wenn ihr möchtet, könnt ihr am Abend auf unseren gemütlichen Futonbetten übernachten. Frische Bettwäsche, eine Dusche und leckerer Kaffe am Morgen warten auf euch. Für weitere Details oder Voranmeldungen schriebt uns gerne an.

Bitte mitbringen

Für den Workshop benötigt ihr mindestens 9 Bondageseile aus Hanf oder Jute in ca. 8 m Länge. Im TIE haben wir aber auch kostenlose Leihseile oder eine große Auswahl von über 20 verschiedenen guten und sehr guten Bondageseilen aus aller Welt ab 5 € pro Seil.

Ansonsten braucht ihr nichts mitbringen außer einer/m netten Fesselpartner(in), gemütlicher Kleidung und guter Laune. *g*

Zum TIE

Unsere Preise sind günstig, weil das TIE nicht kommerziell sondern ohne Gewinn betrieben wird. Wir möchten euch gerne etwas beibringen, was uns allen am Herzen liegt und sind der Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Fesseln mit seinem Partner zu erleben und zu erlernen.


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana


Link: http://www.joyclub.de/event/552030.fesseln_mit_und_am_bambus_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
15.06.2016 Hochheim am Main - Fesselabend
TIE-Time! Fesselabend

Fesseln nur am Wochenende? Nein!


Für alle die den Mittwoch als Bergfest sehen, TIE-len wir nicht nur die Woche mit euch. Sondern auch die schöne Zeit mit dem Seil, eure Fragen und angenehme Gespräche.

Wer also auch unter der Woche Spaß und Lust auf Seil und fesselnde Momente hat, ist herzlich eingeladen. Ab 18:30 Uhr öffnet das TIE für euch seine Türen.

Um 19:30 könnt ihr, wenn ihr möchtet, eine Einführungsrunde mitmachen. Wechselnde Themen passen wir an eure Interessen und Kenntnisse an. Neueinsteigern stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

Auf unseren gemütlichen Fesselplätzen und der Sitzecke wird den Abend lang nach Belieben gefesselt, zugesehen und sich mit netten Menschen ausgetauscht.

Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 10 € pro Person stehen Getränke und Knabbersachen zur Verfügung. Bei Fragen oder euren Ideen meldet euch gerne bei uns. *g*

Auf spannende und vielseitige Stunden mit euch freut sich das TIE-team,
Leathan und smila

Link: http://www.joyclub.de/event/551693.tie_time_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
*** 

***  
14.06.2016 Rhein-Main - Workshop Shibari Einsteiger
Shibari Einsteiger - Workshop im TIE

Auf zahlreiche Anfragen hin veranstalten wir kurzfristig am Dienstagabend, dem 14.06.2016 um 19:00 einen weiteren Shibariworkshop mit den wichtigsten Grundlagen speziell für Einsteiger. *g*

Kursinhalt:

• kleine Materialkunde
• Sicherheit und Anatomie
• Single und Double Culomn Tie (Hände/Füße)
• Chinches (Sicherungen)
• 1-Seil Usagi Shibari
• Standard 1- und 2-Seil Takatekote
• Semi-Suspension am Boden
• Seile zusammenlegen

Der Workshop richtet sich an jeden, der am Spiel mit dem Seil oder der japanischen Fesselkunst interessiert ist und die wichtigen Grundlagen fundiert erlernen möchte, mit oder ohne erste Erfahrungen.

Wenn ihr Fragen habt schreibt uns gerne einfach an. *g*

Ablauf / Kosten

Der Kurs beginnt um 19:00 und dauert etwa 4 Stunden mit einer kleinen Pause bis kurz nach 23:00. Ab 18:00 sind unsere Türen für euch geöffnet.

Der Workshop kostet 66 Euro pro Paar. Darin sind wie immer Knabbersachen, kalte und warme Getränke enthalten. *g*

Bitte mitbringen

Für den Workshop benötigt ihr mindestens 4 Bondageseile aus Hanf oder Jute in ca. 8 m Länge. Im TIE haben wir aber auch kostenlose Leihseile oder eine große Auswahl von über 20 verschiedenen guten und sehr guten Bondageseilen aus aller Welt ab 5 € pro Seil.

Ansonsten braucht ihr nichts mitbringen außer einer/m netten Fesselpartner(in), gemütlicher Kleidung und guter Laune. *zwinker*


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana


Link: http://www.joyclub.de/event/558476-preview.shibari_einsteiger_hochheim_am_main.html
Mehr anzeigen
****ope 
16 Beiträge
Mann
****ope 16 Beiträge Mann
Shibari-Workshop mit Gaijin in Hannover 25. Juni
abgesagt! Bondage-Workshop (Vorschau)
*****ope 
1.472 Beiträge
Mann
*****ope 1.472 Beiträge Mann
Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der 6.! 09.07.2016
Hallo liebe Seilbegeisterten und die, die es noch werden wollen.

Am 09.07.2016 um 18:00 Uhr startet der nächste Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der 6.!. Wir werden unsere Filmreihe auf vielfachen Wunsch erst um 19 Uhr starten, womit sich das "Seilschnuppern" auf 20 Uhr verschiebt.

Wir freuen uns auf Euch!
WOLF und die vielen Helferlein
******ose 
1.277 Beiträge
Frau
******ose 1.277 Beiträge Frau
Bondage in Bonn 18. Juni 16
Wir machen Sommerpause *g* der letzte Bondageworkshop vor den Sommerferien in Bonn findet am Samstag den 18. Juni statt. Wer noch Lust und Laune hat, schnell noch anmelden *g*
Bondage Workshop

wir freuen uns immer über neue Gesichter und auch Anfänger.
*** 

***  
8.07.2016 Rhein-Main - Workshop EMOTION
Emotion und Seil - Bondage Workshop im TIE

Vom 8. bis 10. Juli veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Freitag dem 8.7. um 18:30 wollen wir das Thema Emotionen und Kommunikation zwischen den Fesselpartnern intensiv behandeln.

Kursinhalt

• Grundlagen emotionaler Kommunikation über das Seil
• Gesundheit und Wohlbefinden
• Kontrolle, Führung und Kontrollaufgabe
• Körperhaltung und Bewegungen beim Fesseln
• Energie, Distanz und Nähe
• Erfühlen von Grenze und Bedürfnissen

• Wiederholung des 1-Seil Takatekote (Oberkörperfesslung)
• Einbein-Fesslung (Futomomo Variation)
• 1-Seil Teppo Shibari

Prinzipiell ist dieser Workshop für jedes Level geeignet. Voraussetzung sind eine geübte Seilhandhabung und Erfahrungen am Seil zusammen mit dem Bondage-Partner. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Weitere Infos und mehr Details:
http://www.joyclub.de/event/553974.emotion_und_seil_hochheim_am_main.html

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana
Mehr anzeigen
*** 

***  
9.07.2016 Rhein-Main: Workshop Takatekote
Takatekote Intensiv - Bondage Workshop im TIE

Vom 8. bis 10. Juli veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Samstag dem 9.7. um 10:00 behandeln wir eine der wichtigsten und am weitesten Verbreitesten Oberkörper-Fesslungen - den "Takatekote". Ausgehend von den Vorkenntnissen der teilnehmer erarbeiten und vertiefen wir die wichtigsten Standardvarianten. Dabei gehen wir auf viele wichtige aber oft selbst von erfahrenen Riggern übersehene Details ein, die die Fesslung sicher, Attraktiv und für beide Partner zu einem Erlebnis machen.

Kursinhalt

• Wiederholung des 1-Seil Takatekote
• Seilführung und Sicherheit
• 2-Seil Takatekote in allen Details
• Standard 3-Seil Takatekote
• verschiedene TK-Endungen
• Restseil-Verbau und -Verwendung "Kazari Nawa"
• je nach Zeit evtl. eine Semi-Suspension "Kata Asha Tsuri"

Voraussetzung sind erste Erfahrungen am Seil zusammen mit dem Bondage-Partner und das Beherrschen mindestens einer als "Takatekote" bezeichneten Oberkörperfesslung. Prinzipiell können aber auch erfahrenere Rigger von diesem Kurs profitieren. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Mehr Infos und weitere Details findet ihr hier:
http://www.joyclub.de/event/553975.takatekote_intensiv_hochheim_am_main.html


Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana
Mehr anzeigen
*** 

***  
9.07.2016 Rhein-Main: Workshop Suspension

Suspension - Hängebondage Workshop im TIE



Vom 8. bis 10. Juli veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Samstag dem 9.7. um 14:30 befassen wir uns mit den wichtigen Grundlagen und Details der Hängebondage (Tsuri, Suspension).

Kursinhalt

• Wiederholung des Standard 3-Seil Takatekote (Oberkörperfesslung)
• Sicherheitsaspekte bei Hängebondage
• Technik der Suspension im Detail
• Tips für den/die Passive von erfahrenen Models
• Kommunikation mit dem Partner
• Seitliche Hängebondage - einfacher "Yokozuri"
• Restseilverbau und Kagiami-Technik

Mindest-Voraussetzung ist das sichere Beherrschen einer für Suspension geeigneten Takatekote-Oberkörperfesslung. Einsteigern wird die vorherige Teilnahme an einem Semi-Suspension-Workshop oder Takatekote-Intensiv-Workshop empfohlen. Wenn ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Weitere Infos und mehr Details findet ihr hier:
http://www.joyclub.de/event/553976.suspension_haengebondage_hochheim_am_main.html

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana
Mehr anzeigen
*** 

***  
9.07.2016 Rhein-Main: Fesselabend
Time 2 TIE Fesselabend

Am 9.7. möchten wir mit euch eine fesselnde Zeit verbringen. In gemütlicher Runde darf ab ca. 19.00 Uhr gefesselt und geklönt werden *g*

Am Abend wir es ruhig und romantisch im TIE. Kerzen und leise Musik laden euch ein mit dem Partner das Seil sprechen zu lassen.

Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 15 Euro pro Person ist für Tee, Kaffee und alkoholfreie Getränke gesorgt. Für kleine Knabbereien natürlich auch.

Infos und Anmeldung hier:
http://www.joyclub.de/event/551701.time_2_tie_fesselabend_hochheim_am_main.html

Wir freuen uns auf schöne Stunden mit euch!
Euer TIE-Team
Mehr anzeigen
*** 

***  
10.07.2016 Rhein-Main: Workshop Semenawa

Semenawa: Erotisches Quälen mit dem Seil - Workshop im TIE



Vom 8. bis 10. Juli veranstalten wir im TIE ein intensives Workshop-Wochenende rund um die japanisch inspirierte Fesselkunst Kinbaku.

Am Sonntag dem 10.7. um 14:00 wagen wir uns an das Thema Semenawa (Folterbondage). Die lustvolle Qual und Quälerei durch das Seil hat viele Dimensionen und kann sowohl psychisch-emotional aus auch körperlich-emotionaler Natur sein. Niemals jedoch ist es ein unkontrolliertes Zufügen von Schmerzen.

Kursinhalt

• Vertrauen und Verantwortung
• Grundlagen des erotischen Quälens
• Kämpfen und sich fügen
• Rolle des Aktiven
• Schmerzen und Schmerzen und Hormone
• der Faktor Zeit
• Atemerschwernis
• das Beinahe-Konzept "Giri Giri"
• Torsion am Boden und in (Semi-)Suspension
• diverse gemeine Übungen *zwinker*

Voraussetzung sind das sichere Beherrschen der Grundlagen der japanischen Fesselkunst, wie Oberkörperfesslungen, Seilhandhabung und mindestens Semi-Suspension. Zudem wäre es für dieses Thema vorteilhaft, wenn ihr eine bestehende und vertrauensvolle Fesselpartnerschaft habt. Falls ihr nicht sicher seid, ob der Workshop für euch passend ist schreibt uns gerne einfach an.

Weitere Infos und mehr Details findet ihr hier:
http://www.joyclub.de/event/553977.semenawa_erotisches_quaelen_mit_dem_seil_hochheim.html

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Leathan, smila und avellana
Mehr anzeigen
********** 

**********  
Café Bondage am 03.07.16 ab 13 Uhr in 40822 Mettmann
Immer am 1. Sonntag im Monat: Kaffee, Kuchen, Seile

für alle, die mal Lust auf einen gemütlichen Fesselsonntag haben.
Immer am 1. Sonntag im Monat wirds bei uns gemütlich.
Kaffee, Kuchen, Seile...viel zu reden und zu fesseln.

Wir haben das Thronzimmer mir verschiedenen Hängepunkten und Fesselmöglichkeiten für uns reserviert.

Wir geben uns der Leidenschaft des Fesselns hin.
Fern vom Stress des Alltags einen wunderbaren Nachmittag geniessen.

Bringt eure Fesselpartner/innen mit und lasst die Seile sprechen .

Alle Fesselbegeisterten, egal ob shibari, western oder freestile.
Oder Alle, die einfach zuschauen wollen.

Getränke erhaltet Ihr für 1 Euro (kein Alkohol)
Kaffee und Kuchen für 2 Euro
Die Veranstaltung findet im Thronzimmer statt. Wer die anderen Räume des Clubs nutzen möchte zahlt bei den Betreibern des Clubs den regulären Einrittspreis für den Club. Dieser kann je nach Veranstaltungstag variieren.

Wir freuen uns auf einen fesselnden Sonntag in toller Atmosphäre.

Café Bondage
Mehr anzeigen
*****ope 
1.472 Beiträge
Mann
*****ope 1.472 Beiträge Mann
Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der 6.! 09.07.2016
Hallo ihr Lieben und Bösen,

noch 6 Tage und der Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der 6.! startet wieder mit einer interessanten Filmvorführung und dem 90 minütigen Seilschnuppern (es sind noch Plätze frei, Anmeldungen bitte per Antwort auf die Anmeldebestätigung vom Stammtisch) *g*

Wie immer steht euch die Location ab 18 Uhr zum freien Fesseln zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch! *smile*
WolfRope und die vielen Helferlein
Mehr anzeigen
********rfee 
488 Beiträge
Frau
********rfee 488 Beiträge Frau
15. Juli „Sapiosexuelle“ Bondage-Loung" Köln
Ein hallo an alle Seilfaszinierten, *baerenaufbind*

am Freitag den 15.7. ist es wieder soweit, wir treffen uns zum quatschen, loungen, fesseln und fliegen bei in netter Atmosphäre auf der „Sapiosexuelle“ Bondage-Loung" in Köln im RBH. *wua*

Wir freuen uns immer über neue Rigger und Bunnys die uns „seilige“ Gesellschaft leisten möchten….
und der Seiltraeumer ist auch wieder dabei.

Mir persönlich ist es wichtig, dass niemand allein rum steht, weshalb ihr mich gerne vorab anschreiben dürft oder am Abend selbst einfach direkt auf mich zukommen könnt.

Alle weiteren Infos findet ihr auf meiner Profil-HP:
Homepage "Sapiosexuelle BondageLounge Köln" von Literaturfee

sowie den Anmeldelink:
RBH* - T.G.I.F. Lounge

Viele Grüße von der Literaturfee *blumenschenk*
Mehr anzeigen
*******NGE 
571 Beiträge
*******NGE 571 Beiträge 
Bondage Workshop in der O90 LOUNGE Munich 22 Juli
Bondage Workshop in der O90 LOUNGE Munich Freitag 22 Juli

Für Erfahrene oder Neueinsteiger.
Infos & Anmeldung hier :
BONDAGE WORKSHOP / Japanese Bondage
BONDAGE WORKSHOP / Japanese Bondage
BONDAGE WORKSHOP / Japanese Bondage


Liebe Grüße Eure O90 LOUNGE (MUNICH)
*********os_81 
145 Beiträge
Mann
*********os_81 145 Beiträge Mann
17.07.2016 Potsdam
Am nun kommenden Sonntag, 17.07.2016 ab 14 Uhr, findet wieder auf der Freundschaftsinsel am hinteren Ende in Potsdam ein Bondage Picnic statt.
Kommt vorbei bringt Seile mit , was zum futtern gute Laune uuund gutes Wetter.

Sollte aufgrund der bisherigen Wettervoraussagen (die verschiedenen Wetterdienste sind sich nicht einig) es mehr als nur ein bisschen regnen, werde ich auf unserer Blogseite Links nur für Mitglieder das Picnic absagen.

Aber es regnet natürlich nicht.
*****ope 
1.472 Beiträge
Mann
*****ope 1.472 Beiträge Mann
Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der VII.! 20.08.2016
Hallo liebe Seilbegeisterten und die, die es noch werden wollen,

am 20.08.2016 um 18:00 Uhr startet der nächste Bondage-Stammtisch in Karlsruhe - Der VII.!. Wir werden unsere Filmreihe ab 19 Uhr zum Ende bringen, womit sich das "Seilschnuppern" auf 20 Uhr verschiebt.

Wir freuen uns auf Euch!
WOLF und die vielen Helferlein
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.