Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
811 Mitglieder
zur Gruppe
Konzerte und Live Musik
1353 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bondage-Filme im Metropolis (HH) mit Live Performance!!!

*** 

***  
Bondage-Filme im Metropolis (HH) mit Live Performance!!!
Der TüdelTreff macht einen Ausflug ins Kino!


Am 29.05.2008 laufen im Metropolis Kino, Dammtorstraße 34 Rahmen des 3-tägigen Japan-Festivals zwei Bondage-Filme:


1) Lovely Andrea (Beginn 20.30 Uhr)

****LIVE PERFORMANCE*****

2) Bakushi (Beginn 23.00 Uhr)


Wer Lust hat kann sich mit Tüdelfreunden ab 20:00 im Eingangsbereich des Links nur für Mitglieder treffen und dann die Welt der Seile einmal etwas anders erleben!

Kleine Idee für die Aktiven:
Gönnt Eurer/ Eurem Fesselpartner/ in doch vielleicht eine bequeme Bondage, die dann unter der Kleidung getragen werden kann... zwinka... somit erhält der Abend eine ganz besondere Wirkung!!!


Folgenden Tex habe ich dazu gefunden:

"Lovely Andrea"
(von Hito Steyerl, 2008, 31 min, mit Live Performance)
Beginn 20.30 Uhr

Auf der im letzten Jahr stattgefundene "documenta12" gab es unter
obigen Titel eine Bondage-Videoinstallation der Künstlerin und
Filmemacherin Dr. Hito Steyerl (siehe SWL-Meldung vom 14.05.07).

"(...)Der Film erzählt die Geschichte der Suche nach einem ganz
besonderen Bondage-Foto, die sie von Deutschland nach Japan
führt. Sie begegnet dabei Bondage-Meistern und Modellen, die ihr
einen Einblick in ihr Werk gewähren. Die Metapher des
Gefesseltsein überträgt sie dabei immer wieder, scheinbar
nebenbei, auf die Zeitgeschichte und schafft so im wahrsten Sinne
des Wortes eine "Bindung" zwischen der Welt des Bondage und
unserem medialen Alltag"

Im Anschluß an obigen Film folgt eine Live Performance des
Bondage-Künstlers Enji Rayd und seiner Partnerin Ulla.

"Bakushi"
(von Ryuichi Hiroki , 2007, 95 min, 35 mm, OmeU
Beginn: 23:00 Uhr

"Die Dokumentation nimmt den Zuschauer mit in die Welt des
japanischen Bondage (Shibari). Die Kamera begleitet Meister und
Modelle bei ihren Sessions und zeigt, zum Teil sehr direkt, was sie
an dieser besonderen Art der Erotik fasziniert. Die Akteure geben
dabei nicht nur einen Einblick in Ihre Arbeit, sie gebe auch Auskunft
über persönliche Neigungen und Gefühle. (...)"


fesselnde Grüße Euer
HHedonism


Fragen gern an mich oder direkt an die Tüdeltante unter: lustzuleben@hotmail.de
Mehr anzeigen
******* 

*******  
Schade, mal wieder zu weit weg für mich. Grad Bakushi würd ich mir nämlich gern mal anschauen. Weiss jemand, ob/wann da eine DVD-Veröffentlichung geplant ist?
**vi 
Gruppen-Mod4.209 Beiträge
Frau
**vi Gruppen-Mod4.209 Beiträge Frau
Thread-Hinweis...
Der Termin ist inzwischen vorbei.

Weitere Termine gibts künftig hier:

Bondage: Termine

Aus diesem Grund schließe ich an dieser Stelle.
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.