Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
814 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
90 Mitglieder
zum Beitrag
Vielleicht hat von euch einer eine idee12
Bin eigentlich immer stille mitleserin. Habe jetzt aber auch gehört…
zum Beitrag
guter Tätowierer gesucht!?3
Ich hoffe, das Thema passt - auch ohne erotischen Hintergrund!?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Druckstellen vom Trocknen

******ina 
Themenersteller101 Beiträge
Frau
******ina Themenersteller101 Beiträge Frau
Druckstellen vom Trocknen
Guten Abend,

Ich habe kürzlich Seil zum Trocknen auf einen Trockenrahmen gespannt. (ein Rahmen aus gebogenem Metallrohr, etwa 70cm) Generell hat das hervorragend geklappt, aber die Druckstellen, mit denen das Seil auf dem Rahmen lag, sind etwas flach und fühlen sich breiter an.

Bisher spannte ich meine Seile auf einem Dachboden, aber der steht mir seit kurzem nicht mehr zur Verfügung und der Trockenrahmen schien mir als Lösung, aber diese Stellen an Seil gefallen mir gar nicht.

Hat jemand eine Idee, wie ich diese Stellen zukünftig vermeiden kann? Bin offen für alle konstruktiven Ansätze.
*******ips 
556 Beiträge
Frau
*******ips 556 Beiträge Frau
Die gehen schnell wieder weg beim Fesseln.
****her 
19 Beiträge
Mann
****her 19 Beiträge Mann
Raus "massieren"
Ich verwende auch so einen ähnlichen Rahmen. Allerdings bewege ich die Seile während des trocknens und massiere die restlichen Druckstellen dann nachher beim ölen raus.
*********** 

***********  
Ich ziehe das Seil mehrfach nebeneinander durch eine Öse oben und unten und verbinde es dann. So kann es sich bewegen.
Unten an die Öse kommt ein Gewicht dran.

Solche Druckstellen hab ich da noch nicht beobachtet.
******ina 
Themenersteller101 Beiträge
Frau
******ina Themenersteller101 Beiträge Frau
Danke vielmals
Wahrscheinlich fallen mir diese Stellen nur auf, weil ich zum ersten Mal so trockne. *danke* für Kommentare, dass die durch die Arbeit mit dem Seil verschwinden.

Liebe Grüße,
Nina
**********t2017 
184 Beiträge
Paar
**********t2017 184 Beiträge Paar
wenn gar nichts hilft
dann ziehe die Seile einmal durch einen Karabiner und die Stellen sind weg.
******ina 
Themenersteller101 Beiträge
Frau
******ina Themenersteller101 Beiträge Frau
BlackVelvet2017:
wenn gar nichts hilft
dann ziehe die Seile einmal durch einen Karabiner und die Stellen sind weg.

Ich habe die Seile schon gebrochen, die Stellen sind auch kaum sichtbar, aber spürbar. Aber durch die Tipps angeregt, werde ich die Seile einfach noch ein paar Mal brechen und beim ölen ordentlich massieren.
*******yes 
72 Beiträge
Frau
*******yes 72 Beiträge Frau
Stuhlbeine. Ist doch auch eine Möglichkeit ...
Funktioniert ganz gut. Lg
******ina 
Themenersteller101 Beiträge
Frau
******ina Themenersteller101 Beiträge Frau
Blues_eyes:
Stuhlbeine. Ist doch auch eine Möglichkeit ...
Funktioniert ganz gut. Lg

Hatte ich auch versucht, aber mein Stuhl kam mit der Feuchtigkeit nicht zurecht. Ausserdem hätte ich dann die selben Druckstellen (eher noch mehr)
*****ope 
1.469 Beiträge
Mann
*****ope 1.469 Beiträge Mann
Hängend trocknen......
Da du deine Seile so oder so brichst, würde ich sie einfach hängend trocknen, ohne Gewichte oder sonstigen Zug. Damit hast du keine Druckstellen und auf Länge bringst du sie wieder durchs Brechen *zwinker*
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.