Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
814 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
90 Mitglieder
zum Beitrag
Es ist Zeit zu gehen!2
Ich möchte mich für die Zeit bedanken, wo Ihr meine Betrachtungsweise…
zum Beitrag
Das erste mal öffentlich Spielen...33
Meinem Dom und ich waren am Freitag das erste mal auf einer BDSM…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilfe

*** 

***  
Hilfe
Bei meiner letzten öffentlichen Session, wurde mir von einem Fan, freundlicher weise, mein Lieblingspeitschenrad entwendet.

Da ich momentan keine Zeit habe, mir das Peitschenrad selbst zu schmieden und zu schweissen, frage ich Euch, wo kriege ich auf die Schnelle ein traditionelles Peitschenrad her.
Für Eure Antworten und Tipps bin ich Euch sehr dankbar
*************** 

***************  
Peitschenrad
könntest du mal ein Foto eines Peitschenrads einstellen? ich stelle mir vor, es ist sowas wie ein Andreaskreuz nur rund?
Danke im Voraus // Halter
*** 

***  
@sklavinhalter

Das Peitschenrad, auch Triskele genannt, ist ein wichtiges Zubehör in der Bondaetechnik.
Da ich mir dieses selbst gebaut habe, schmerzt der Verlust umso mehr.

Daten zu meinem Peitschenrad:
Material: Chirurgenstahl, Vollmaterial
Oberflache: Matt gestrahlt
Aüsserer Durchmesser: 270 mm
Durchmesser des Vollstahls: 18 mm
Besonderes Merkmal: "Kaengufant" eingelasert.
Peitschenrad "Triskele" beliebtestes BDSM-Symbol
****usa 
2.716 Beiträge
Frau
****usa 2.716 Beiträge Frau
Du meinst einen bondagering der unterteilt ist?
Gibt es doch bei diversen Onlineshops
*** 

***  
@Aithusa

Ja schon, nur da handelt es sich um Massenware ohne Charakter.
*** 

***  
konkrete Links oder Hinweise ?
Da hängen wir uns dann auch mal dran ...

wir haben derweil auch nur so einen einfachen Runden Stahlring und suchen nach etwas speziellerem

gesehen haben wir z.B. halbe Ringe mit 360Grad Drehvorrichtung

oder eben solche wie vom TE beschrieben, aber leider recht billig gemacht und nach Bestellung wieder zurückgeschickt.

in den Foren haben viele über Techniken und Belastungen gesprochen, aber konkrete Links waren so nach gut 2 Stunden auch nicht aufgetaucht.

unter Google findet man massig Bilder über Runde Formen, aber halbrunde nur selten und wenn dann war es nur ein privates Bild ohne Hinweis , wo es gekauft wurde.

freuen uns ebenfalls auf hilfreiche Tipps, Schlagwörter oder gar direkte Links

glG

Die drei vom Drachenhort
Mehr anzeigen
*****hee 
16 Beiträge
Frau
*****hee 16 Beiträge Frau
hm...
ich denke etwas persönliches wirst du nicht finden... denn dann wäre es nicht persönlich! Ich tobe mich derzeit an einem Holzring aus wunderschönem Eibenholz aus... ist ein selbstgemachtes Geschenk von meinem Rigger gewesen...

wenn dich so etwas interessieren würde kann ich da gern einen Kontakt herstellen....
*** 

***  
@Ban_shee

Vielen Dank für Deine Antwort.
Dem ist sicher so, leider.
Deshalb muss der Ersatz auch etwas sehr Spezielles sein
Ich würde mich sehr freuen und geehrt fühlen, wenn du zwischen deinem rigger und mir den Kontakt herstellen könntest.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und eine herrliches Sommerwochenende

Kaengufant
*****aer 
2.785 Beiträge
Mann
*****aer 2.785 Beiträge Mann
Da mag ich ...
... gerne einen JoyLink senden:

Metall Geyer

Der macht die Ringe selber und soo toll, dass er die spitzen Winkeln der Triskele beim Außenring so im Radius gestaltet, dass sich kein Seil darin festklemmen kann.

Du kannst ihm alle Wunschmaße sagen. Ich kenne ihn persönlich, auch von den BoundCon's der letzten zwei Jahre. Lass' ihn grüßen von mir, wenn Du ihn anschreibst.

Liebe Grüße schickt

der Polybäääär
*********** 

***********  
Ich mag die "handelsüblichen" Metallringe nicht. Sie sind mir zu dünn. Ich kann daher sehr gut verstehen, dass Du Dir Deinen Metallring aus 18 mm Rohmaterial selber gemacht hast.

Spontan fällt mir nur eine mögliche Bezugsquelle für etwas vergleichbares ein. Ob es schnell geht kann ich Dir allerdings nicht sagen. Wenn Du Interesse hast, schreib' mir bitte eine PN da ich Links und Nicks hier nicht gerne öffentlich mache.

Persönlich habe ich mich für einen mit Holz "verkleideten" Edelstahlring entschieden. Er kombiniert die Vorteile eines Metallrings mit der Optik und Haptik eines Holzringes. Bei Intersse könnte ich Dir auch hier die Bezugsquelle nennen.
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.