Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
811 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
90 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Gefesselt von Glas ..

*************** 

***************  
Gefesselt von Glas ..
bin ich schon Jahrzenhte ...
... gefesselt von Seilen erst seit sechs/sieben Jahren ...
... und beides verbinde ich erst seit einem Jahr.

Seitdem liegen einige Entwürfe für angewandte Kunst in der Schublade, aber wie es so im Leben spielt, dort lagen die Entwürfe gut und haben sich auch nie gemeldet *zwinker*

BIS vor wenigen Tagen !!!
© 2014 by GlasArt
Es war ein bestimmter Anlass, der mir den Schubs gab, die Entwürfe umzusetzen. Einmal angefangen, rattert nun mein Kopfkino, neue Ideen sprudeln wie die Niagarafälle und ich wünsche mir sehnlichst mehr Zeit, alles abzuarbeiten.

Danke ATER_CRUDUS für den Anlass.
Mehr anzeigen
****bia 
982 Beiträge
Frau
****bia 982 Beiträge Frau
Hallo GlasArt............
guten Abend erst mal.
Darf ich erfahren was so ein Glas kostet????
Ich finde diese Ideee total gut.
Mach bitte weiter.
Sub Flora *bravo*
*************** 

***************  
Die Frage, die hier sicher viele umtreiben wird, stelle ich jetzt einfach mal: Was werden deine Unikate kosten? Oder sind sie unverkäuflich?

Die Umsetzung jedenfalls finde ich absolut großartig!
********* 

*********  
:D
super umgesetzt *g*

allerdings würde ich vllt kein trinkglas benutzen, sondern vllt so eine art gläserne "schiefertafel"?

mit einem sockel unten dran, könnte man das als deko benutzen.

vllt sind auch motive mit gesicht "spannender", als die kehrseite *g*


nur ein paar anregungen
*** 

***  
Wirklich schön umgesetzt
**********sPaar 
95 Beiträge
Paar
**********sPaar 95 Beiträge Paar
Stelle mich auch in die Reihe ...
... besonders würde mich die rechte Version mit der 3-Seil-TK interessieren.
*****lum 
501 Beiträge
Paar
*****lum 501 Beiträge Paar
tja....
....die idee.....
nicht schlecht, jedoch kann ich mich an einen keramikentwurf hier erinnern....
da warte ich heute noch auf konkrete angaben und antworten zum thema lieferbarkeit-preis-teile.........

sollte sich dieses "kopfkino" zu mehr entwickeln wie die "ostinselkeramik"
melde ich ebenfalls interesse an......

man wird sehen.....sprach der blinde und wartete *wink*
*******s_hh 
94 Beiträge
Paar
*******s_hh 94 Beiträge Paar
Trinkglas
Zum richtigen Anlass wunderbar ein Drink aus den Gläser. Richtige Einstimmung!
********** 

**********  
gradiose Idee
Begeistert und kaufinteressiert.

Beste Grüße
*************** 

***************  
HILFEEEE !!!!!!!!!
Ich bin überwältigt von der Resonanz !!!
Und ich denke mal, ich werde etwas Zeit brauchen, all den vielen, die mir eine Mail geschickt haben oder ein "Danke", für ihr Interesse zu danken.
(blöde Satzstellung, ich weiß *schaem* )

Deshalb hier vorab schon mal an alle ein ganz *herz* -lichen Dankeschön tiefverneig

Ich möchte auf einige Punkte eingehen.

Zuerst das, was vlt am meisten von Interesse ist, der Preis.

Da muss ich eine gute und eine schlechte Botschaft rüber bringen.
Die gezeigten Gläser sind die "Prototypen" und meines Erachtens noch viel zu teuer.
Sie sind beide im aufwendigen "Tiefschnitt" (d.h. plastisch aus dem Glas herausgearbeitet) und müssten ca. 100 Euronen kosten.
Aber ich schlafe seit vergangener Woche schon fast nicht mehr, weil ich mir Gedanken darüber mache, wie ich's technisch so umsetzen kann, dass sie auch bezahlbar werden und heute habe ich den ersten vielversprechenden Versuch gemacht.
Leider dauert genau diese Experimentiererei ein wenig...

@ labatu
Eiin Mann, ein Wort ...
Ich bin weder von der Küste noch lebe ich auf einer Insel, sonder zu Hause im Herzen Deutschlands und wenn ich mal etwas anfange, ziehe ich das auch durch PUNKT!

Inzwischen sind die Motive der restlichen vier Gläser gezeichnet und ich hoffe, wenigstens noch ein oder zwei in dieser Woche präsentieren zu können.

Das nächste Projekt, Whiskygläser mit weiteren sechs anderen und unterschiedlichen Darstellungen und eine Bottle sind auch schon gezeichnet und die Prototypen gehen nach den Longdrinks in Arbeit.

@ nUt3lla
Danke für Deine Anregung, aber Du kommst zu spät *troest*
DragonFly - Experimentelle Studie © 2013 by GlasArt
Die beiden Finals sind gerade in Arbeit und auch diese Knieende wird eine der sechs Darstellungen sein (auch schon in Arbeit)

So @all,
ich brauche meinen Schönheitsschlaf *grins*

Wen es interessiert, hier lasse ich mir mal über die "Schulter schauen" und erkläre Schritt für Schritt wie meine Skulpturen entstehen:
Kunstobjekte aus Glas
Bei den gezeigten Gläsern verfahre ich fast identisch, nur dass ich die Rohgläser fertig beziehe.

Ausserdem lohnt vlt. hin und wieder ein Blick auf mein Profil, dort wird die Pipeline ständig aktualisiert.

Allen einen schönen Abend noch, glG und 's gute Nächtle
Glasart
Mehr anzeigen
********* 

*********  
hey super
spricht mich persönlich schon wesentlich mehr an *zwinker*


machst du da noch was drum herum? sonst wirkt es vllt ein bisschen leer *ggg*


schaffst du es, es aus einem dickeren glas so zu schleifen, dass es quasi wie rausgehauen aussieht?

das könnte ich mir auch interessant vorstellen.



ich will hier definitiv nicht deine arbeit untergraben!!! die ist top!!!!
aber wenn mein kopf ne idee hat, dann muss die auch raus XDDDD
*************** 

***************  
@ nUt3lla
gar kein Problem ...

mache ich den Eindruck, dass ich meine Arbeit untergraben lasse? *haumichwech*

""" ... Die beiden Finals sind gerade in Arbeit ... """
Es wird immer zwei geben.
Einmal in der hier schon gezeigten Technik, ein anderes als vollplastisch ausgearbeitetes Exemplar.
z.B.:
Gefesselte Jeans - Final B (at Work) © 2014 by GlasArt
Die vollplastische Variante braucht allerdings ca. den Zeitfaktor drei und daran arbeite ich niemals permanent, weil mir sonst zu langweilig wird *zwinker*
... in der Ruhe liegt die Kraft *omm*

Ich gestalte die Außenformen immer so, dass sich die innere Form aussen wiederfindet oder einen Bezug hat. Bei der "DragonFly" z.B. zur Perspektive. Die Finals werden allerdings sich nach oben verjüngende Facetten haben.
Es ist von mir gewollt, dass die Fläche ums Motiv so leer bleibt. Es soll ja keine Gemütlichkeit oder Wärme eines kuscheligen Wohnzimmers dargestellt werden *grins*
Allerdings wird's auch demnächst eine Skulptur geben, mit etwas drum-herum.

Euch allen einen tollen und hoffentlich blitzeisfreien Tag
GlasArt
Mehr anzeigen
*************** 

***************  
Gute Nachrichten ...
... für alle, die Interesse an den Gläsern gezeigt haben ...

Bezug der Rohgläser: abgehakt
andere Technik, um sie preiswerter zu fertigen: wahrscheinlich morgen abend abgehakt
mindestens zwei weitere Prototypen: ein Außentermin über zwei Tage ist ausgefallen und ich kann Do., Fr. und ein bisschen Samstag in aller Ruhe ins Atelier *freu2*

Ganz liebe Grüsse
GlasArt
*************** 

***************  
geschafft ...
Zwei weitere "Prototypen" sind gerade fertig geworden und ich hoffe, sie gefallen Euch genauso wie die beiden ersteren.
© 2014 by GlasArt
Auch die Experimente zur einfacheren Fertigung waren erfolgreich *freu*

Noch ist's etwas zu früh, um konkrete Preise zu nennen *troest* .
Dazu möchte ich erst die ganze Serie beinander haben.

Das linke Glas wurde schon in der Alternativtechnik zum Tiefschnitt gestaltet.
Eines steht aber inzwischen schon fest: Ich werde die Gläser in beiden Macharten fertigen und es wird von beiden nur eine sehr kleine limitierte Auflagen geben, weil ich sonst meine Skulpturen und Plastiken zu sehr vernachlässigen müsste.


Leider kam es nun doch anders, als ich's geplant hatte.
Aus zwei freien Tagen am Rechner, vorm Z eichenblock und im Atelier wurden heute nur wenige Stunden und deshalb möchte ich mich bei allen entschuldigen, die von mir noch keine Reaktion auf ihr "Danke" oder ihre Mail bekommen haben.
Noch immer schlummern über 15 unbeantwortet in meinem Postfach *schaem* , aber ich gelobe Besserung.

Euch allen ein wunderschönes Winterwochenende und viele Grüsse

GlasArt
Mehr anzeigen
******San 
77 Beiträge
Frau
******San 77 Beiträge Frau
Yes ...
... gefallen mir.
Insbesondere die rechte Variante *g*
**** 

****  
Wahnsinn...
Ich bin tief beeindruckt und finde kaum worte für diese tollen Entwürfe.
Wäre auch sehr an dem Erwerb solcher Exemplare interessiert. Also fals es da demnächst noch mal konkrete Informationen gibt bitte an mich denken. <3
*************** 

***************  
... und weiter gehts ...
mit den Motiven V und VI ...

Gerade fertig geworden, aber leider nicht die tollsten Aufnahmen, weil gerade kein Stativ zur Verfügung stand *heul*
© 2014 by GlasArt
Drei weitere Motive sind in Arbeit und ich hoffe, dass sie am WE fertig werden.

Tjaaaa ... und dann kommt die Qual der Wahl .... *panik*
Nur sechs werden dann auch tatsächlich in eine limitierte Auflage eingehen.

Die Preise stehen nun auch fest, ebenso die Lieferzeiten etc.
Falls Interesse besteht, meldet Euch bitte per CM, dann erfahrt Ihr alles Weitere.

Euch allen einen schönen Wochenausklang und vlt. schon bis morgen

GlasArt
Mehr anzeigen
*************** 

***************  
geschafft ...
alle Entwürfe sind umgesetzt und die Arbeit ist vollbracht.
... wenigstens für dieses WE *freu2*

Die Motive VII und VIII:
© 2014 by GlasArt
Und last but not least Motiv IX, das vom Foto einer ganz zauberhaften und reizenden Frau hier aus dem JC inspiriert wurde.
© 2014 by GlasArt
In letzter Minute hatte ich's gegen eines meiner eigenen ausgetauscht.
(Ihre Genehmigung und die des Fotografen liegen vor.)

Und nun wünsche ich allen ein schönes und entspanntes WE

GlasArt
*******UDUS 
939 Beiträge
Mann
*******UDUS 939 Beiträge Mann
Na dann will ich mich doch auch hier nochmal bedanken! *zwinker*

Eine wirklich gelungene Überraschung! *danke* Den Anlass habe ich sehr gern gegeben. *zwinker*

Liebe Grüße

Ater Crudus
*************** 

***************  
Und jetzt ...
seid Ihr dran .....

Ich kann mich nicht entscheiden, WELCHE sechs Motive letztendlich in die limitierte Fertigung gehen werden.

IHR könnt ab sofort darüber abstimmen.
Angewandte Kunst auf Glas - Umfrage

Die drei Arbeiten, die am wenigsten gevotet werden, verlose ich nach Beendigung der Umfrage an drei Teilnehmer und sie werden nie wieder nachgefertigt, bleiben damit Unikate.

Über viele Votings würde ich mich riesig freuen und Ihr dürft auch gerne Eure Freunde oder Bekannten zur Teilnahme einladen *zwinker*

Also ... ran an die "Kreuzchen" und Euch allen einen entspannten Sonntag

von GlasArt
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.